kinesiologie-rwc
Phone    +41 61 931 42 72
Mobile    +41 79 473 08 73
Webdesign by MCT

Was ist Kinesiologie

Kinesiologie ist eine Methode der Komplementär Therapie.
Durch Stress und Probleme kann unser körperliches, geistiges und seelisches Wohlbefinden beeinträchtigt werden.
Als Folge davon ist unsere Energie gestaut oder blockiert.

Die Kombination westlicher und östlicher Betrachtungsweisen führten zur Erkenntnis von überraschenden
Zusammenhängen.

Die Integrative Kinesiologie wurde von der Schweizer Psychologin Rosmarie Sonderegger entwickelt. Sie verband
die ursprünglichen Techniken der Kinesiologie (Meridianlehre, Akupressur, etc.) mit dem Gesprächs-Therapeutischen
Ansatz von Carl Rogers und der von ihr entwickelten 5 Elemente Psychologie.
Der Muskeltest wird als körperliches Rückmeldesystem genutzt. Er zeigt Stressfaktoren und das weitere Vorgehen.
Die Klienten werden ihrer Möglichkeiten und Grenzen bewusst und beteiligen sich aktiv am Prozess.

Gespräch und Körperarbeit erschliessen und aktivieren Ressourcen, und führen zu konkreten Schritten.
Neue Verhaltensmöglichkeiten werden entwickelt.

Der zielorientierte Prozess stärkt Selbstvertrauen, vertieft die Selbstwahrnehmung und das eigenverantwortliche
Handeln. Es wird körperliches Wohlbefinden wahrgenommen und inneres Gleichgewicht kann entstehen.
Die Selbstheilungskräfte, die Erhaltung und Förderung der Gesundheit – sind grundlegende Zielsetzungen der
Kinesiologie. Es werden aber keine Diagnosen gestellt und die schulmedizinische Betreuung wird nicht ersetzt.

Die Kinesiologischen Sitzungen werden von den meisten Krankenkassen übernommen, wenn Sie eine
Zusatzversicherung für Komplementärmedizin abgeschlossen haben.

Rita Weiss Cavegn
Dipl.Integrative Kinesiologin, Mitglied IK-Fachverein.
Kinesiologie Praxis am Bahnhof Liestal Sissach Baselland Integrative Kinesiologie Basel